laufende Kurse, Vorträge, Seminare

 

Nächster Basenfastenkurs startet im November 2019

 

Kurswoche: Donnerstag,  07.11. - Donnerstag, 14.11.2019

 

Infoabend vorab: MONTAG 28.10.2019

 

Uhrzeit: jeweils 19.30 Uhr

 

Wir reinigen uns von Innen, schenken Körper, Geist und Seele eine Woche Aufmerksamkeit und genießen dabei leckere Gerichte aus der Basenküche.

  

7 Tage Basenfasten ... Entschlacken und Entsäuern im Alltag -

 

entspannt und ohne zu hungern.

  

Am Montag, 28.10.2019  treffen wir uns zur Vorbesprechung.

 

Während der Kur begleite ich Sie durch  3 roseAbende (07.; 12. und 14. November 2019)

Wir kochen gemeinsam und Sie nehmen an einem abwechslungsreichen Entspannungs- und Bewegungsprogramm teil.

Wir reinigen uns von Innen, schenken Körper, Geist und Seele eine Woche Aufmerksamkeit und genießen dabei leckere Gerichte aus der Basenküche.

  

7 Tage Basenfasten ... Entschlacken und Entsäuern im Alltag -

entspannt und ohne zu hungern.

  

 Die persönliche Betreuung und Begleitung durch die Basenfastenwoche umfasst:

 

- Entlastungstag, Darmreinigung;

- Urinnachweis:  Wie sauer bin ich ?

- ausführliche Ernährungsschulung

- Vorbereitungsabend, Kochabende inkl. allen Lebensmitteln (auch zum Mitnehmen)

- Entspannungs- und Bewegungsprogramm

 

Basenfasten ... 

 

... entlastet den Stoffwechsel und die Verdauungsorgane,

 

... regt die Säureausscheidung an

 

... verbessert das Hautbild,

 

... entschlackt das Bindegewebe,

    

Beginn: jeweils 19.30 Uhr

Kosten:   100,-- Euro inkl. Lebensmittel, Getränke, Rezepte, ausführliche Unterlagen und Materialien

Ort:       Naturheilpraxis Esther Busch, Kehlerstraße 42, 77652 Offenburg - Bühl

Info und Anmeldung:   Tel: 0781/9703379

 

 

 

 

Weitere Kurs und Vortragstermine 2019:

 

Vortrag:   "Arthrose, Rheuma, Osteoporose sowie Ernährung im Alter"

                Was kann man vorbeugend tun und bereits bestehende Beschwerden besser in den Griff zu bekommen ?

Termin:    Mittwoch, 09. Oktober 2019
Uhrzeit:    18.00 Uhr
KKV Columbus e.V. Offenburg
im Gemeindezentrum Dreifaltigkeit, kleiner Saal, Am Feuerbach 44, Offenburg

 

Vortrag:    "Gut gerüstet durch die Erkältungszeit"
Termin:     Montag, 14.10.2019
Uhrzeit:     19.30 Uhr
Landfrauen Bodersweier

  

 

Vortrag:     "Wickel und Auflagen"
Termin:      Mittwoch, 13. November 2019

Uhrzeit:      19.30 Uhr

Landfrauen: Zusenhofen

 

 

Nordic-Walking-Kurse:

 

(für Anfänger und Fortgeschrittene)

 

Fitnesswalking (für Fortgeschrittene)  und    Gesundheitswalking (für Anfänger)

 

Die Vorteile liegen in der Hand - walken ist ein Ganzkörperausdauertraining.
Hiermit kann man Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination gezielt trainieren.

Die positiven Auswirkungen:

  • schmiert die Gelenke, stärkt die Knochenstruktur und beugt Osteoporose vor
  • steigert die Muskelkraft des ganzen Körpers und macht Bänder und Sehnen belastbarer
  • stärkt die Bauch- und Rückenmuskelatur und beugt so Haltungsschäden vor
  • trainiert die Problemmuskelatur ( Nacken, Schulter, Rücken, Brust, Gesäß und Hüfte)

  • steigert die Gehirndurchblutung und fördert die Konzentrationsfähigkeit
  • trainiert das Immunsystem und schützt bei regelmäßigen Training vor Infekten
  • schult und verbessert die Koordinationsfähigkeit von Bewegungsabläufen
  • fördert und reguliert bei regelmäßigen Training die Darmtätigkeit

  • baut Stresshormone ab und verbessert das allgemeine Wohlbefinden
  • stärkt und erhöht das Selbstwertgefühl und läßt bewußter leben
  • erhöht die Lebensqualität durch mehr Körperwahrnehmung
  • erhöht die Fettverbrennung und den Kalorienverbrauch

  • steigert die Sauerstoffaufnahme und die Transportfähigkeit der roten Blutkörperchen
  • erhöht das gute HDL-Cholesterin und senkt das schlechte LDL-Cholesterin
  • steigert die Fließeigenschaften des Blutes und stärkt den Herzmuskel
  • senkt Puls und Blutdruck und vergrößert die Belastungsreserven

 

Wird die Technik richtig ausgeführt, befinden sich über 600 Muskeln in ständiger Bewegung, was einem Anteil von ca. 90% aller Muskeln entspricht.
Durch einen richtigen Einsatz der Arm- und Beinmuskulatur kann das Tempo erhöht und die Effektivität der Trainingseinheit gesteigert werden.
Die richtig eingesetzten Stöcke helfen, den Druck auf den ganzen Körper zu verteilen. Außerdem belastet walken das Herz-Kreislauf-System schonender.

Termin: immer Mittwochs

 

In den Wintermonaten: Treffpunkt  16.00 Uhr Parkplatz Gifiz Strandbad

 

In den Sommermonaten: Treffpunkt  16.30 Uhr Stadtwald (Albersbösch)

 

   

                   

 

 Weitere Infos und Anmeldungen zu allen Angeboten unter:

 

info@naturheilpraxis.esther-busch.de